Direkt zum Hauptbereich

Posts

Empfohlener Beitrag

Ruta Cuarenta - Unsere Strecke in Südamerika

Letzte Posts

Training muss sein (Video)

Reifenwechseln? Wie geht das? 

Keiner von uns 4 hatte jemals einen Reifen von Hand gewechselt. Und keiner von uns wollte es zum ersten Mal in der Wüste bei 40 Grad und Sandsturm ausprobieren. Daher stand eine Trockenübung auf dem Programm. Am Ende können wir stolz behaupten, dass wir erfolgreich unseren ersten Reifen von Hand gewechselt haben. :-)   PS: wir haben am Vorderreifen geübt. 

Vorbereitung ist das halbe Leben

Knapp 6 Wochen in Südamerika. Davon einen großen Teil in Regionen ohne europäische Infrastruktur. Das bedeutet Daumen drücken und / oder gut vorbereitet sein. 

Motorradumbau abgeschlossen

Fertig für die große Reise.
Alle Umbauten sind abgeschlossen, die Testfahrt erfolgreich absolviert.

Das schwarze Gold ist da !

Reifen - Welches Modell hält 10.000 km und kommt mit Sand und Schotter klar?

Papierkram erledigt

Alles neu macht der Juli :-)
Ausweis
Impfpass Reisepass
Führerschein
Internationaler Führerschein

Route - erste Details

Der Umbau geht weiter (KTM Adventure 1190r)

Klapphebel? Der nächste Umbau hat die Hebel betroffen. Ziel war es, Schäden bei Stürzen zu vermeiden oder zu minimieren. Denn nichts wäre schlechter, als ohne Kupplungshebel in der Wüste zu stehen. Die neuen Hebel klappen beim Umfallen nach oben weg.